Entdecken Sie das ganz besondere Flair der Inselhauptstadt - Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Las Palmas de Gran Canaria



 Suche nach Ferienwohnungen & Ferienhäusern verfeinern

Ferienwohnung für 4 Personen
für 4 Personen in Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria (Las Palmas und Umgebung)
Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 20 m
ab Euro 781.-     Details...

Ferienwohnung für 2 Personen
Studio für 2 Personen in Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria (Las Palmas und Umgebung)
Ca. 30 m², 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, WLAN überall, Waschmaschine
ab Euro 685.-     Details...

Wohnung für 4 Personen
Ferienwohnung für 4 Personen in Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria (Las Palmas und Umgebung)
Ca. 100 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 100 m,
ab Euro 1106.-     Details...


 

Ferienhaus-Urlaub in Las Palmas de Gran Canaria


Blick auf Las Palomas de Gran CanariaDie Hauptstadt der Kanarischen Inseln und der spanischen Provinz Las Palmas mit ihren rund 400 000 Einwohnern ist zugleich die größte Stadt der Inselgruppe. Außerdem verfügt die Stadt über den insgesamt zweitgrößten Atlantikhafen. Sehenswürdigkeiten bietet Ihnen Las Palmas auf Gran Canaria in Hülle und Fülle, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung hier sind mit Sicherheit die richtige Wahl. Eine Studie der amerikanischen Universität von Syracuse bescheinigte der Ortschaft sogar das weltweit beste Klima.

Die Altstadt von Las Palmas

Die im Jahr 1478 gegründete Stadt wird Sie mit einer Vielzahl an gut erhaltenen historischen Gebäuden beeindrucken. Den Großteil davon finden Sie im Stadtteil Vegueta, der von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Essentiell ist in jedem Fall die Kathedrale Santa Ana, welche als erster künstlerischer Bau auf den Kanaren gilt. Der Bau dieser überwältigenden zweitürmigen Kirche begann bereits um 1500, wurde aber erst nach vier Jahrhunderten endgültig abgeschlossen. Dementsprechend präsentiert das Gebäude Merkmale aus verschiedenen architektonischen Epochen – der Gotik, der Renaissance sowie der Neoklassik. Weiterhin finden Sie auf der Plaza auch das erzbischöfliche Palais. Planen Sie auch einen Besuch im Pueblo Canario, einem in traditionellem Stil konzipierten Dorf, ein: Hier treffen Sie auf typisch kanarische Architektur inmitten der wunderschönen Gärten des Doramas. Auch traditionelle Folkloreveranstaltungen lassen hier die Vergangenheit aufleben. Eine weitere historische Sehenswürdigkeit, allerdings nahe der Küste gelegen, ist die Festung Castillo de la Luz aus dem 16. Jahrhundert, umgeben von einem schönen Park. Diese diente der Stadt einst zur Abwehr von Piraten. Kathedrale Santa Ana, Las PalmasMuseen von Las Palmas
Im Süden der bereits erwähnten Kathedrale Santa Ana befindet sich das Museum der Sakralen Kunst. Hier bestaunen Sie unter anderem eine Sammlung spanischer Skulpturen aus verschiedenen Jahrhunderten und beeindruckende religiöse Gemälde.

An die Zeit von Christopher Kolumbus erinnert derweil die Casa de Colón, ein Gebäude im Kolonialstil mit reich verziertem Portal. Kolumbus selbst soll der Legende nach hier im Jahr 1492 einige Zeit verbracht haben. Die Modelle einiger Schiffe aus seiner Flotte sollten Sie unbedingt besichtigen. Im Gegensatz hierzu steht ein weiteres Gebäude in der Nähe:

Eine umfangreiche Sammlung zeitgenössischer Kunst finden Sie im Centro Atlántico de Arte Moderno, welches allerdings über eine Fassade aus dem 18. Jahrhundert verfügt. Wenn Sie außerdem etwas über die Ureinwohner der Insel, die Guanchen, erfahren möchten, bietet sich ein Besuch im Museo Canario an.

Casa de Colón auf Gran CanariaDer Strand von Las Palmas

Sonnenanbeter und Wassersportfreunde werden den Strand Playa de las Canteras lieben. Mit feinem Sand und flach abfallendem Wasser ist die Playa auch für jung Gäste gut geeignet. Schlendern Sie hier durch den hellen Sand entlang der ausgedehnten Strandpromenade mit ihren zahlreichen Terrassen.

An der „Camino de las Canteras“ finden Sie außerdem mehrere Restaurants, die Spezialitäten aus verschiedenen Ländern anbieten, sowie diverse Bars und Cafés, welche zum gemütlichen Verweilen einladen. Hier befindet sich außerdem das Auditorio Alfredo Kraus, ein modernes Konzerthaus, welches verschiedene musikalische Veranstaltungen anbietet.

Surfer bei Las Canteras, Gran CanariaHafen
Vom bekannten Hafen Puerto de la Luz aus führt eine ausgedehnte, mit Palmen gesäumte Promenade zum Fischerviertel San Cristóbal, wo die Einheimischen noch ihrer traditionellen Arbeit nachgehen. Werfen Sie hier auch einen Blick auf den beeindruckenden Festungsturm San Pedro Mártir, der mitten im Meer erbaut wurde. Natürlich sollten Sie gerade hier die typischen fangfrischen Fischspezialitäten der Insel kosten. Genehmigen Sie sich auch ein Glas Wein und lehnen Sie sich in aller Ruhe zurück.

Karneval in Las Palmas
Wenn Sie im Februar anreisen sollten, erleben Sie die gesamte Stadt im Karnevalsfieber. Neben dem Umzug in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz zählen die Feierlichkeiten, welche mit ihren Samba-Rhythmen oft an Rio de Janeiro erinnern, zu den bekanntesten der Kanaren.

Karneval auf Gran CanariaLangweilig wird es Ihnen in Las Palmas de Gran Canaria so schnell sicher nicht werden! Preiswerte Ferienhäuser, attraktive Ferienwohnungen oder ausgewählte Hotels in der Inselhauptstadt finden Sie hier.







   

Bilder Copyright: Gran Canaria Tourist Board  
 

 

Impressum
Datenschutz


Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK