Urlaubsunterkünfte in Spanien:
Ferienwohnung Baskenland
Ferienhaus Costa de la Luz
Ferienwohnungen Costa Verde
Ferienwohnung Kanarische Inseln

Teneriffa
Gran Canaria
Fuerteventura

Die Regionen und Inseln an der Atlantikküste von Spanien
 
Costa de la Luz
 
Kanarische Inseln:
 
Fuerteventura
Gran Canaria
Teneriffa
Lanzarote
La Palma
La Gomera

Orte auf Gran Canaria:

Agaete
El Tablero
Firgas
Fátaga
Ingenio
Las Palmas de Gran Canaria
Maspalomas
Montaña La Data
Moya
Playa del Ingles
Puerto Rico
Salobre b. Maspalomas
San Bartolomé de Fontanales
San Bartolomé de Tirajana
San Nicolás del Tolentino
Santa Lucía de Tirajana
Telde
Teror
Vega de San Mateo
Mogan
Santa Brigida

Orte auf Teneriffa:

Abades
Adeje
Arafo
Arico
Arona
Bajamar
Buen Paso
Buenavista del Norte
Candelaria
Chayofa
Chirche
Concepción
Costa Adeje
Costa Del Silencio
Cruz Santa
El Escobonal
El Guincho/Golf del Sur
El Medano
El Rincon
El Rosario
El Sauzal
El Tanque
Fasnia
Garachico
Granadilla de Abona
Guía de Isora
Güimar
Icod de los Vinos
La Esperanza
La Florida (Icod de los Vinos)
La Florida (bei Valle de San Lorenzo)
La Guancha
La Matanza de Acentejo
La Orotava
La Victoria de Acentejo
Las Cuevecitas de Candelaria
Los Cristianos
Los Gigantes
Los Realejos
Los Silos
Masca
Palm Mar
Playa de Las Américas
Playa de San Juan
Poris de Abona
Puerto de Santiago
Puerto de la Cruz
San Andrés
San Isidro
San Juan de la Rambla
San Miguel
San Miguel de Abona
Santa Barbara
Santa Cruz
Santa Ursula
Tacoronte
Tamaimo
Tegueste
Torviscas
Vilaflor

Orte an der Costa de La Luz:

Chiclana
Conil de la Frontera
El Palmar
Fuente del Gallo
Jerez De La Frontera
Los Caños de Meca
Mayorazgo
Roche Viejo
Rota
Sanlúcar de Barrameda
Zahara De Los Atunes
Zahora

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Atlantikküste von Spanien – Ferienhaus oder Ferienwohnung mieten

 

Atlantikküste von SpanienDie iberische Halbinsel hat den Vorteil von fast allen Seiten ans Meer zu grenzen. An zwei Seiten ist sie vom Atlantik umgeben, wo sich traumhaft schöne Strände erstrecken. Im Süden von Gibraltar bis zu der Grenze nach Portugal und im grünen Norden von der baskischen Hauptstadt Bilbao an der französischen Grenze bis Vigo an der Grenze zu Portugal.
Da diese beiden Küsten durch das dazwischen liegende Portugal weit voneinander entfernt sind, ist ihre Vegetation und das Klima sehr unterschiedlich.
Im Süden, an der Costa del Luz in Andalusien, gibt es wunderbare breite Sandstrände, die zu einem erholsamen Badeurlaub einladen. Hier kann man zahlreiche Wassersportarten ausüben, ob schwimmen, tauchen, segeln oder surfen, Liebhaber des Wassersports werden hier vollkommen verwöhnt. Allerdings ist es im Hochsommer in dieser Region sehr heiß und nur für Hitzefans geeignet. Im Frühjahr und Herbst gilt dieser Teil der spanischen Atlantikküste als absoluter Geheimtipp!
Las Seu, Palma de MallorcaDie nordafrikanischen Einflüsse bemerkt man hier auch an den schönen maurischen Bauwerken. Daher lohnt es sich durchaus, die vielen kleinen Dörfer entlang der Küste und im Hinterland zu besuchen.
Der Norden der Atlantikküste, mit Galizien und Asturien, ist unter Touristen noch nicht lange sehr bekannt. Durch die große Berühmtheit des Jakobsweges in den letzten Jahren wurde die Region inzwischen aber ausgesprochen beliebt. Das Klima hier ist angenehm mild und es gibt auch ausreichend Niederschläge, so dass dieser Teil als der grüne Norden und die Küste als Costa Verde bezeichnet wird. Die Küste ist sehr stark gegliedert und hat viele hübsche, kleine Strände, teils Fels-, teils Sandstrände.
Man kann hier einen wunderbaren Badeurlaub machen, muss aber durchaus auch einmal mit Regen rechnen, denn hier gibt es den meisten Niederschlag in Spanien. Vor allem aber ist die Region interessant wegen der fantastischen Kultur, es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die herrliche Stadt Oviedo mit ihrer malerischen Altstadt und der Kathedrale San Salvador. In dieser Gegend wird ein sehr schmackhafter Apfelwein, der Sidra hergestellt.

Wer sich gerne in die Fluten stürzt, sollte beachten, dass der Atlantik besonders im Norden Spaniens teilweise eine starke Strömung hat, die durchaus auch einmal gefährlich werden kann. An der galizischen Küste zieht der Golfstrom vorbei und hier sollte man beim Baden vorsichtig sein.
Allgemein muss man am Atlantik mit stärkeren Strömungen und Wellen als am Mittelmeer rechnen, die Wassertemperaturen steigen selten höher als 20° Celsius.
Auch die Kanaren, die weiter im Süden vor der marokkanischen Küste liegen, gehören zu Spanien. Sie liegen nicht weit entfernt vom marokkanischen Festland im Atlantik und sind beliebte Urlaubsziele. Die größte Insel unter den Kanaren ist Teneriffa, sie ist schön grün und verwöhnt ihre Besucher mit ausgedehnten Wäldern, schönen Stränden und dem höchsten Berg Spaniens. Gran Canaria hat verschiedene Vegetationszonen und wird deshalb auch als Miniaturkontinent bezeichnet. Die Insel ist sehr beliebt und touristisch gut erschlossen. Man findet hier viele schöne Unterkünfte, Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder Hotels ganz nach dem individuellen Geschmack.
Fuerteventura ist eine ideale Badeinsel, hier kann man sich herrlich an einem der feinsandigen Strände erholen. Lanzarote besticht durch seine einzigartige Mondkraterlandschaft, die eine ganz besondere Atmosphäre bietet.
Wer mehr Ruhe und Natur sucht, kann La Gomera oder die kleinste der Kanareninseln, El Hierro besuchen.
Ob an der Costa del Sol, der Costa del Luz oder auf den kanarischen Inseln, Spanien bietet viel Sonne, wunderbare Strände, einen herrlich blauen Atlantik und zahlreiche kulturelle Highlights. Überall an der Atlantikküste gibt es komfortable Hotels und geräumige Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in denen man einen erholsamen Urlaub verbringen kann.

Unterkünfte mit Hund: Auf Atlantikblick.com finden Sie zahlreiche Ferienhäuser
und Ferienwohnungen an der spanischen Atlantikküste bei denen Hunde willkommen sind.

Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus bzw. Ihre Ferienwohnung an der Atlantikküste von Spanien auf Atlantikblick.com - Dem Portal für Ihren Urlaub am Atlantik!

Copyright oben Bilder: Fotolia
Copyright unten Bilder: Oficina Espanola de Tourismo / Spanisches Fremdenverkehrsamt

Urlaubs-Tip für Ihren Skiurlaub! Jetzt Zillertal Ferienwohnungen buchen!

 
   

Autor:

Patrick Schnurr