Teneriffa: Entdecken Sie die attraktive Nordküste Teneriffas - Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in San Juan de la Rambla



 Suche nach Ferienwohnungen & Ferienhäusern verfeinern

Haus für 5 Personen
Ferienhaus für 4 Erwachsene + 1 Kind in San Juan de la Rambla, Teneriffa (Nordküste von Teneriffa)
Ca. 100 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, tiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Strand ca. 100 m,
ab Euro 773.-     Details...

Ferienwohnung für 5 Personen
für 5 Personen in San Juan de la Rambla, Teneriffa (Nordküste von Teneriffa)
2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, WLAN, Waschmaschine,
ab Euro 334.-     Details...

Haus für 3 Personen
Ferienhaus für 3 Personen in San Juan de la Rambla, Teneriffa (Nordküste von Teneriffa)
Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, tiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 8 km, Sauna, ,
ab Euro 257.-     Details...


 

Ferienhaus-Urlaub in San Juan de la Rambla


Verbringen Sie Ihren Urlaub auf der Sonneninsel in diesem Fischerdorf mit seinen gut 5000 Einwohnern im Nordwesten von Teneriffa. Weitere Ortschaften in der Umgebung sind Icod de los Vinos, La Guancha, Los Realejos und Puerto de la Cruz.

Ortskern
In diesem verträumten Ort scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Massentourismus ist hier ein Fremdwort, Sie können Ihren Urlaub somit in ursprünglicher, ruhiger Atmosphäre genießen. Entdecken Sie die historischen Gebäude im Ortskern und schlendern Sie in aller Ruhe durch die engen Gassen dieses verträumten Fischerdorfs. Lassen Sie sich in einem kleinen Restaurant oder in einer gemütlichen Bar nieder und probieren Sie die einheimischen Spezialitäten in geselliger Runde. Durch die Lage am Meeresufer bieten die Gasthäuser Ihnen fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte in Hülle und Fülle an. Grüne Bananenplantagen prägen das Bild rund um die Ortschaft und schmücken auch das Dorf selbst.

Küste und Bademöglichkeiten
San Juan de la Rambla befindet sich zwar direkt an der Küste, zum Baden ist diese allerdings weniger geeignet. Das steinige und felsige Ufer bietet sich dafür als schöner Aussichtspunkt an, von wo aus sie die mächtigen Wellen des Atlantik an die Steilküste donnern sehen. Auf Badevergnügen müssen Sie hier dennoch nicht verzichten. Ein natürliches Becken zwischen den Felsen bietet auch für Kinder die Möglichkeit, gesichert abzutauchen. Das Meerwasserschwimmbad in Las Aguas ist ebenfalls eine gute Adresse. Von hier aus genießen Sie zudem einen herrlichen Ausblick auf den Atlantik. Umgebung
Vor allem Icod de los Vinos im Westen ist ein Ausflugsziel, das sie sich merken sollten. Der älteste Drachenbaum der Welt, in einem herrlichen Park gelegen, ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Norden. Mit seinen zwanzig Metern Höhe bietet der Drago Milenario ein überwältigendes Fotomotiv. Neben dem botanischen Garten mit seinen exotischen Pflanzen sollten Sie auch den Schmetterlingspark nicht verpassen. Nicht nur Ihre Kinder werden sich an den vielen bunten Arten aus aller Welt erfreuen.
Auch in Puerto de la Cruz in östlicher Richtung können Sie problemlos mehrere Tage verbringen, ohne dass es Ihnen langweilig wird. Besichtigen Sie die zahlreichen historischen Gebäude im Ortskern oder lassen Sie nachts in einer Discothek das Tanzbein schwingen. Der Loro Parque mit der weltweit größten Papageiensammlung und vielen exotischen Tierarten ist ebenfalls einen Besuch wert. Zudem laden hier verschiedene ausgedehnte Sand- und Naturstrände zum ungestörten Badevergnügen ein.
Informieren Sie sich noch heute über unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Nordküste von Teneriffa.

 

Impressum
Datenschutz


Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK