Chiclana de la Frontera – Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels im Schlemmer- und Urlaubsparadies Andalusien in der Region Costa de la Luz



 Suche nach Ferienwohnungen & Ferienhäusern verfeinern

Haus für 8 Personen
Ferienhaus für 8 Personen in Chiclana de la Frontera, Costa de la Luz (Cadiz und Umgebung)
Ca. 160 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, tiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 6 km,
ab Euro 561.-     Details...

Haus für 6 Personen
Ferienhaus für 6 Personen in Chiclana de la Frontera, Costa de la Luz (Cadiz und Umgebung)
Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, tiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 8 km,
ab Euro 442.-     Details...

Ferienhaus für 8 Personen
für 8 Personen in Chiclana de la Frontera, Costa de la Luz (Cadiz und Umgebung)
Ca. 140 m², 4 Schlafzimmer, 5 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 6 km,
ab Euro 449.-     Details...


 

Ferienhaus-Urlaub in Chiclana de la Frontera


Spanien Costa de la LuzUnweit von Afrika und ganz im Süden des herrlichen Spanien in der Region Costa de la Luz  liegt Chiclana, oder „Chiclana de la Frontera“, so der vollständige Name dieser Urlaubsperle. Gourmets ist der Ort als eines der wichtigen Städtchen im Sherry-Anbaugebiet bekannt, denn der feine Likörwein stammt aus dieser Gegend. Die berühmte „Ruta del Vino“, die Weinroute, endet hier und lädt noch einmal so richtig zum Schlemmen und Verkosten ein. Frischer Fisch und leckere Meeresfrüchte sind hier natürlich ganz besonders gefragt, denn die Nähe zum Meer sorgt immer wieder für neue Gaumenfreuden! Doch nicht nur die Gastronomie und die lukullischen Genüsse ziehen Urlauber an diesen wunderbaren Küstenstreifen. Neben der Umgebung, die Städte wie Conil de la Frontera, Vejer de la Frontera und San Fernando ihr Eigen nennt, lockt die Stadt selbst, die zu einem beliebten Touristenzentrum geworden ist, besonders mit dem ungewöhnlich ursprünglichen und unverbauten Stadtbild, das einen Aufenthalt trotz aller touristischer Vorzüge zu einem authentisch andalusischen Erlebnis werden lässt.

Sehenswürdigkeiten in und um Chiclana de la Frontera

Der historische Ortskern ist für geschichtlich und architektonisch interessierte Urlauber natürlich ein besonderer Anziehungspunkt und oftmals bereits einer der ausschlaggebenden Gründe, einen Urlaub in Chiclana zu verbringen. Doch auch ein Besuch in einer der Weinkellereien, in denen der berühmte Sherry heranreift, sollte zusammen mit einer Weinprobe unbedingt auf Ihrem Ausflugsplan stehen. Der edle Tropfen, günstig direkt vor Ort erworben, eignet sich übrigens hervorragend als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.
Wenn Sie die Kultur Andalusiens kennen lernen möchten, so sei Ihnen ein Besuch in einem der vielen interessanten Museen ans Herz gelegt. Afficionados und Kritiker des Stierkampfs können sich gleichermaßen über diesen Sport im „Museo de los Toreros de Chiclana del Siglo XIX“ informieren, während das Puppenmuseum zu schönen Stunden für die ganze Familie einlädt.

Strände bei Chiclana de la Frontera

Gut fünf Kilometer vor der Stadt befinden sich mit „Sancti Petri“ und „La Barrosa“ zwei echte Argumente für Meeresfreunde: Ein Bad im sauberen Wasser ist hier ein ganz besonderer Spaß, denn die malerische Kulisse erhebt jedes Schwimmvergnügen zu einem echten Erlebnis. Besonders wenn die Sonne untergeht und die Oberfläche in ein angenehm rotes Leuchten taucht, ist die Burgruine des Herkules, die in einiger Entfernung auf das warme Wasser herabblickt eine wunderbare Bereicherung des Panoramas und ließ schon so manchen anspruchsvollen Urlauber in Verzückung geraten.

Quartieren Sie sich in einem der Ferienhäuser, Ferienwohnungen oder Hotels der Gegend ein und genießen Sie einen Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack. Ob Sie als Single, Paar, Familie oder Gruppe erlebnisreiche Tage hier verbringen möchten – die Region macht es möglich, aus Ihrer persönlichen Reiseform die spezifischen Vorteile meisterhaft zu betonen und Ihren Urlaub unvergesslich werden zu lassen.   Copyright: Bilder: Oficina Espanola de Tourismo / Spanisches Fremdenverkehrsamt    

 

Impressum
Datenschutz


Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK