Avranches – mit Blick auf den Mont Saint Michel



 Suche nach Ferienwohnungen & Ferienhäusern verfeinern

Ferienhaus-Urlaub in Avranches


Mont St. Michel, NormandieAvranches ist eine Stadt im Department Manche in der Region Basse-Normandie, am südlichen Ende der Cotentin-Halbinsel. Ihrer Lage auf einer Anhöhe über der Baie du Mont-Saint-Michel verdankt diese Stadt eine ganz besondere historische Rolle. Der Bischof von Avranches gründete im 8. Jahrhundert auf dem Klosterberg Mont Tombe die Benediktinerabtei, so war die Stadt Avranches über Jahrhunderte mit dem Mont Saint Michel verbunden. Von den Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Avranches aus können Sie den Mont Saint Michel sehen.

Weltkulturerbe und Pilgerstätte Mont Saint Michel

Mont Saint Michel und die umliegende Bucht wurden im Jahre 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Im Kloster des Mont Saint Michel leben und arbeiten heute noch etwa ein Dutzend Benediktinermönche. In den letzten Jahren hat sich das Kloster von der Touristenattraktion auch wieder zum Pilgerort entwickelt. Im Rahmen der steigenden Beliebtheit des Jakobsweges, wurde auch dieser Ort bei den modernen Pilgern beliebter. Im Jahre 1988 wurde der Mont Saint Michel als Teil des Welterbes „Jakobsweg in Frankreich“ ausgezeichnet. Früher wurden die Pilger von den örtlichen Fischern bei Ebbe quer durch die Bucht geleitet. Heute haben Sie die Möglichkeit barfuß und in kurzen Hosen von Genêts, einem Vorort der Stadt Avranches, aus auf den Spuren der Pilger zu wandern. Hierzu werden etwa vierstündige geführte Touren angeboten, die auch eine Besichtigung Mont Saint Michels beinhalten.

Sehenswürdigkeiten

Die Basilika Saint Gervais et Saint Protais gilt als Wahrzeichen der Stadt Avranches. Neben einem 74 Meter hohen Turm aus Granit verfügt diese Basilika über einen Reliquienschrein und weitere kostbare Kunstgegenstände. Gegenüber der Kirche Notre Dame des Champs finden Sie den berühmten Jardin des Plantes. Dieser ehemalige Klostergarten wird Sie mit seiner exotischen Blütenpracht und Pflanzenvielfalt begeistern. Von der Westseite des Gartens haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Bucht des Mont Saint Michel. Das Museum Scriotorial d`Avranches setzt alte Manuskripte der Mönche des Benediktinerklosters von unschätzbarem Wert in einem neuen Museum modern in Szene. Ebenfalls kostbare Handschriften sind im Stadtmuseum untergebracht, das sich im ehemaligen bischöflichen Palais Èpiscopal befindet. Die Handschriften stammen von Mönchen des Benediktinerklosters und wurden zwischen dem 8. und dem 15. Jahrhundert hergestellt. Weiter werden Dokumente über die Manuskript-Herstellung im Mittelalter, Werkzeuge und Materialien ausgestellt. Die präsentierten Originalschriften bestehen aus Verträgen des römischen und kirchlichen Rechts, Texten über Botanik, Musik, Astronomie, Medizin und den Leben der Heiligen. Abschließend finden Sie auch Exponate aus der Entstehungszeit der Drucktechnik.

Buchen Sie hier ein Hotel, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Avranches und erleben Sie einen wunderschönen und abwechslungsreichen Urlaub in der Normandie.

Zurück zur Übersicht:
Ferienhaus Normandie
Ferienhaus Normandie mit Hund

 

Impressum
Datenschutz


Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK